Thale

Das Bodetal. Der Sagenharz.

An den steilen Hängen des Harzes liegt die Stadt Thale. Stadt und Region sind sagenumwoben und umgeben jeden Besucher mit ihrem mystischen Charme.
Ob zum Wandern im romantischen Bodethal oder zur Erkundung der umliegenden mystischen Stätten ist Thale der perfekte Ausgangsort. Die Auswahl an verschiedenen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten ist lang und bietet etwas für Jung und Alt.

Führungen und Ausflüge

Die Bodetal-Information Thale hält ein spannendes Angebot an Führungen und Tagesprogrammen für Sie bereit. Für ausführliche Informationen, individuelle Programmgestaltung und Buchungen stehen Ihnen die freundlichen Mitarbeiterinnen gern zur Verfügung unter www.bodetal.de.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote

Erlebniswelt Seilbahnnen Thale

Da wo sich Hexentanzplatz, Bodetal und Rosstrappe berühren, liegt das Ausflugsziel des Harzes - die Seilbahnen Thale Erlebniswelt:

Ob im rasanten Bob oder in luftigen Liften – hier erlebt man die perfekte Abwechslung von Spiel und Spaß, sowie Natur und Entspannung für junge Leute, Familien und den Junggebliebenen.

Im Bodetal in Thale startet die Kabinenbahn zum Hexentanzplatz, auf den man mit atemberaubenden Ausblicken hinauf schweben kann. Oben angekommen befindet sich die Allwetterrodelbahn „Harzbob“. Mit bis zu 40 Sachen, zu zweit oder alleine, durch Steilkurven und über Sprünge hopsen, das ist Adrenalin pur.

Wieder unten angekommen, kann man im „Hexenkessel“ (Imbiss-Gaststätte) etwas Leckeres und Deftiges zu günstigen Preisen essen.

Danach geht es gemütlich mit dem Zweisitzer–Sessellift zur Rosstrappe hinauf. Dort wartet ein multimedialer Sagenpavillon.

Die Seilbahnen Thale Erlebniswelt erreicht man am besten stressfrei Zügen des HarzElbeExpress. Nur 5 Gehminuten vom Bahnhof Thale Hauptbahnhof entfernt wartet Spaß und Entspannung auf alle Besucher.

Weitere Informationen finden Sie unter www.seilbahnen-thale.de.

Bodetal Theme Thale

Seit März 2011 erwartet Sie in Thale im legendären Bodetal, ein außergewöhnliches Thermen-, Saunen- und Wellnesserlebnis mit Gesundheits- und Kurmittelzentrum.

Eingebettet in die herrliche Landschaft entsteht mit der Bodetal Therme Thale eine neue Attraktion für den gesamten Harz, die ihresgleichen sucht – ein Auszug für Vorfreude pur:

Thermenlandschaft mit Roßtrappenbecken, Licht- und Klangbecken, Außenwarmbecken, Kinderbecken und weiteren Wasserattraktionen.

Saunawelt mit Dampf- und Heißluftbädern – als großzügiger Thalenser Saunenstieg ausgeführt – und einem Saunagarten mit Köhlersaune, Kaminsauna, Hubertus-Sauna, Blocksberg-Sauna, Hexenblick-Sauna, steingepflastertes Schurre-Fließ für Kneippgänge und einem Außenwarmbecken mit Sole sowie einer Sonnenterrasse.

Spa- und Wellnessparadies mit ausgewählten Nass- und Trockenmassagen, Anwendungen im Sole- und Solesprudelbecken und Walpurgis-Wellness unter Einsatz von Naturheilmitteln aus dem Harz.

Gesundheits- und Kurmittelzentrum mit spezialisierten Anwendungen der Prävention und Regeneration, darunter die Behandlung mit hochwirksamer „Hubertussole” zur Linderung von Rheumabeschwerden, therapeutisch orientiertes Aquaprogramm.

Freuen Sie sich heute auf die besonderen Momente!

Weitere Informationen finden Sie unter www.bodetal-therme.de.

Hexentanzplatz Thale

451 m über der tief zerklüfteten Bodeschlucht, die gerne auch als „Deutschlands Grand Canyon“ bezeichnet wird, liegt der sagenhafte Hexentanzplatz, neben dem Brocken wohl die berühmteste Kultstätte des Harzes.

Von Mai bis September erwartet Sie das Harzer Bergtheater Thale, eines der ältesten und schönsten Naturtheater Deutschlands.

Unweit des Harzer Bergtheaters befindet sich die Walpurgishalle. Lassen Sie sich vom Zauber der Mythen gefangen nehmen und erleben Sie Kultur und Natur vor einer Traumkulisse pur!

Auch ein Besuch im Tierpark Hexentanzplatz am Rande des Naturschutzgebietes „Bodetal“ ist lohnenswert!
Hier streifen unter einem über 200-jährigen Buchen- und Eichenwaldbestand Bären, Wölfe und Luchse durch die Harzwälder, in denen man auch Hirsche, Waschbären, Otter und Greifvögel entdecken kann. Insgesamt warten über 60 Tierarten, die im Harz heimisch sind beziehungsweise waren, darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.